Gladbeck-Sambischer Schüleraustausch geht in die nächste Runde
Geschrieben von: J. Fleischhauer   
Freitag, den 28. September 2018

Die seit 1986 bestehende Schulpartnerschaft zwischen der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule und zwei Schulen in Sambia wird auch dieses Jahr mit einem Schüleraustausch weitergeführt. Nachdem während der Sommerfeien 2017 SchülerInnen der IDG zum Kultur- und Wissensaustausch in Sambia zu Besuch waren, sind momentan einige sambische SchülerInnen in Gladbeck. Neben vielen Aktivitäten wurde bereits ein Besuch beim sambischen Botschafter in Berlin abgehalten. 

Das 2004 ins Leben gerufene Projekt "Licht zum Lernen" hat sich zur Aufgabe gemacht, die häufigen Stromausfälle in den beiden sambischen Schulen durch Installation von Solaranlagen zu überbrücken und so die Lern- und Lebensbedingungen der SchülerInnen zu verbessern. Außerdem werden die sambischen SchülerInnen von den Gladbeckern in Grundlagen der Physik und Technik ausgebildet.